Autorenanmeldung

Taxi Launch, Happy Hour und viele kulturell informative Häppchen: Malaysia @ITB 2016

Malaysia/ Bad Soden am Taunus (Hasselkus PR – 09. März 2016) – Unter der Leitung von YB Dato' Seri Mohamed Nazri bin Abdul Aziz, Minister of Tourism and Culture Malaysia, ist Malaysia auch in diesem Jahr auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin mit einem breiten Programm präsent. Fünf Tage lang wird die Delegation das Land präsentieren, geschäftliche Verbindungen stärken und knüpfen, die Presse informieren sowie potentielle Gäste zu einer Reise in das Land verführen. Die malaysische Delegation besteht aus Reisebüromitarbeitern, Hoteliers, Airline-Vertretern, Incoming-Agenturen sowie staatlichen Vertretern einzelner Regionen.

Auf der diesjährigen ITB freuen sich Honorable YB Dato' Seri Mohamed Nazri bin Abdul Aziz, Minister of Tourism and Culture Malaysia, Mr. Dato Mirza Mohammad Taiyab, General Director des Malaysia Tourism Promotion Board und Mr. Mohamed Amin Yahya, Direktor von Tourism Malaysia in Frankfurt, die Medienvertreter am Mittwoch zu einer Pressekonferenz von Tourism Malaysia begrüßen zu dürfen. Dort erhalten sie die neuesten Informationen zur touristischen Entwicklung der beliebten Reisedestination Malaysia, die sich durch kulturelle, religiöse und ethnische Vielfalt auszeichnet. Auch zu den geplanten Aktivitäten der neuen Kampagne 2016 erfahren Gäste mehr. Zudem findet im Rahmen der ITB am 09. März 2016 ein Taxi Launch im City Cube und ein Presse-Get-Together statt.

Am gleichen Tag nachmittags erwarten die Standbesucher kulturelle und kulinarische Genüsse zur Happy Hour direkt am Malaysia-Stand (Halle 26a/121.).
Während der gesamten Messezeit nutzen die Delegierten die Gelegenheit mit Branchenvertretern ins Gespräch zu kommen, um noch mehr attraktive Pakete für Reisen nach Malaysia schnüren zu können.

„Es ist uns enorm wichtig, den potentiellen Besuchern, nicht nur passiv von unserem wundervollen vielfältigen Land zu berichten, sondern auch aktiv mit ihnen in Kontakt zu treten. Was bietet sich da besser an, als ein Besuch der ITB, der weltgrößten Reisemesse, mit einer repräsentativen Delegation?“, sagt Mohamed Amin, Direktor von Tourism Malaysia in Frankfurt.

Im Jahr 2015 zog Malaysia als Reiseland schätzungsweise 29.400.000 Reisende aus aller Welt an – davon kamen 150.000 aus Deutschland.

Weitere Informationen zu Malaysia unter www.tourismmalaysia.de, www.malaysia.travel und auf Facebook.

Informationen für die Redaktion:
Malaysia Tourism Promotion Board oder Tourism Malaysia ist das malaysische Fremdenverkehrsamt mit Sitz in Frankfurt am Main. Das Ziel ist es, Malaysia als touristische Destination zu fördern. Durch verschiedene Aktivitäten soll die Zahl der ausländischen Touristen, die durchschnittliche Länge des Aufenthaltes und damit die Einnahmen im Tourismus erhöht werden.

Presse-Kontakt
Hasselkus PR: Katja Hasselkus
Königsteiner Str. 55A
65812 Bad Soden
Tel. +49 (0)6196 56140-0
E-Mail: tourismmalaysia@hasselkus-pr.com
Web: www.hasselkus-pr.com